CARL ORFF

CARMINA BURANA

Carl Orff

(SWR Classic)

Für Carl Orff war „Carmen Burana“ die eigenen gesammelten Werke und nahezu das Größte was er komponiert hatte. 1937 fand die Uraufführung statt. Die hier vorliegende Chamber Fassung hat ihren ganz eigenen Reiz und man würde in der Neuzeit sagen, es ist der Remix von Orff Schüler Wilhelm Killmayer. Dieser hatte 1956 im Auftrag seines Lehrmeisters diese Fassung umarrangiert und aus dem Orchester zwei Klaviere gemacht, die vor allem die gleitenden Passagen in einem ganz anderen Licht erklingen lassen. Ein Hochgenuss ist die vorliegende Aufnahme des SWR, mit dem SWR Vokalenensemble.

Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close