ONE oder das Unterfangen einen aufregenden Verlagsbereich zu entwickeln

Der bekannte Verlag „Bastei Lübbe“ war schon immer bekannt für seine großen Autoren und packenden Inhalte, doch jetzt will er noch ausbauen und gründete „ONE“.

Seit Bastei Lübbe auch den Baumhaus Verlag 2009 und den Boje Verlag 2012 übernommen hat, setzt die Firma nun auch auf Kinder- und Jugendbücher. Doch das Problem ist: Es gibt viele interessante und attraktive Themen, bei denen nicht klar definiert werden kann, ob sie in das Genre „Jugendbuch“ fallen, oder doch schon Lesestoff für die erwachsenen und meist anspruchsvolleren Leser sind. Genau dieses Problem greift ONE auf. Denn dieser sogenannte „All Age-Imprint“, soll die Schnittstelle zwischen Jugend- und Erwachsenenbuch darstellen und „eine eigene Welt für starke Stoffe schaffen“, so der Kinder- und Jugendbuch-Gesamtleiter Mathias Siebel. Auch der Baumhaus-Verleger Bodo Horn-Rumold ist sich sicher, dass ONE für einige Überraschungen gut sein wird und die perfekte Plattform ist, um diese spannenden Themen sowohl jungen, als auch älteren Lesern gut zu vermitteln.

ONE startet zunächst mit 6 Titeln pro Halbjahr, in Ergänzung zu den anderen Programmen. Denn mit mit den Themengebieten von Boje, welche sich auf Bilderbuch und Kinderliteratur konzentrieren und den Büchern für Jungen und filmaffinen Charakteren von Baumhaus, hat Bastei Lübbe mit ONE ein großes und umfassendes Angebot an Zielgruppen vervollständigt.

Für den Verlag stellt sich die Frage nicht, wo man eine Grenze zwischen All Age und dem Programm für die erwachsenen Leser bei Bastei Lübbe ziehen muss, denn es gibt keine richtigen Kriterien anhand derer man das so genau einteilen könnte. Wie Mathias Siebel betont, sind Aspekte, wie das Alter der Protagonisten, die Handlung oder die Figurenentwicklung ausschlaggebend, doch letztendlich sollte man doch auf sein Bauchgefühl vertrauen.

Den Auftakt stellte das Buch „Magisterium-Der Weg ins Labyrinth“ dar, geschrieben von zwei weltbekannten Bestseller-Autorinnen: Cassandra Clare und Holly Black. Bisher wurden schon einige Bücher herausgebracht und alle haben die Anforderungen an das neue Label voll und ganz erfüllt: Ernsthafte, aber auch schöne Geschichten, um die sich abends die Tochter mit dem Vater streitet, wer denn nun zuerst weiterlesen darf.

Für Alle die nun aufmerksam geworden sind und intensive Leseerlebnisse schätzen, hat ONE in Zukunft noch tolle Bücher geplant, die durch ihre Einzigartigkeit und Tiefe garantiert verzaubern werden!bee87a7e3fd03d5e_1

Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close