1967

1967 DAS JAHR DER ZWEI SOMMER

(dtv)

Sabine Pamperrien hat sich ein interessantes Thema genommen. 1967, das Jahr in dem alle großen Namen auf den Titelseiten der Zeitungen zu lesen waren. Twiggy, Muhammad Ali, Martin Luther King, Che Guevara und Benno Ohnesorg sind nur einige der wichtigen Akteure des Jahres. Sie standen in Verbindung mit Skandal, Tod, Rebellion und dem berüchtigten Summer of love. So ernst die Themen auch sind, so klein waren sie für viele einfache Menschen. Menschen die nur damit beschäftigt waren ihre Miete zu bezahlen und für die Kinder das täglich Essen auf den Tisch zu bekommen. 1967 DAS JAHR DER ZWEI SOMMER ist ein leicht lesbares Buch und informiert dennoch über viele wichtige Ereignisse, die in den Folgejahren für viele revolutionäre Veränderungen auf der Welt gesorgt haben.

 

Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close