IN FOR THE KILL

IN FOR THE KILL wurde 2013 gegründet und zählt heute zu den mächtigsten asiatischen Newcomern. Am 4. Oktober 2019 wird die Band ihr selbsternanntes Debütalbum „In For The Kill“ über Reaper Entertainment veröffentlichen.

Heute präsentiert  ihre dritte digitale Single „Born to be a Killer“.
Das offizielle Video gibt es hier zu sehen: https://youtu.be/z9i4SUW8Tbk

Die Single ist ab sofort auf allen gängigen Streaming- und Download-Plattformen verfügbar.

Das offizielle Musikvideo zur ersten Single „Chaos“ gibt es hier zu sehen: https://youtu.be/Na-d3QRUzes
Das Lyric-Video zur zweiten Single „Berserk Song“ hier: https://www.youtube.com/watch?v=U9vX8q511B4

Das Band sagt:
„Hallo Leute in Europa!
Wir möchten, dass ihr wisst, dass japanische Bands harte und starke Metal-Sounds spielen können.
Und unser wahrer Traum ist es, in Europa zu spielen!
Lasst uns eines Tages in eurem Land zusammen trinken.
Kanpai!
IN FOR THE KILL aus Japan“.

„In For The Kill“ kann hier vorbestellt werden: www.reapermusic.de/in-for-the-kill-in-for-the-kill

Track List:
01. Chaos
02. Serpent From Hell
03. Berserk Song
04. Buried Alive
05. I Am A Stranger
06. Asphalt Mountain
07. Spit Out The Bait
08. War Comes
09. Born To Be A Killer
10. Nucleus
11. In For The Kill
Europe Bonus Tracks:
12. Serpent From Hell (Live)
13. I am a Stranger (Live)

Produced by Fuyuhiko Inui and Akira Sugiuchi
Co-produced by In For The Kill
Mixed by Fuyuhiko Inui
Mastered by Takahiro Hashimoto (g/ INHALE)
Artwork by Nurgeslag (Rotting Christ, Batushka, Balfor, Nordwitch, etc.)

IN FOR THE KILL online:
https://www.iftkjp.com/
https://www.facebook.com/inforthekilljapan/

Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close