WACKELN WAR GESTERN

Verwackelte Videos waren gestern – heute gibt es den Smartphone Gimbal Freevision VILTA-M. Er ist ein wahres Wunderwerk der Technik. Der 3-Achs-Gimbal ist der ideale Begleiter für kinoreife Actionaufnahmen, die sofort in sozialen Netzwerken geteilt werden können. Renommierte Tester haben den VILTA-M genau unter die Lupe genommen und sind von seiner einfachen intuitiven Bedienung, dem ergonomischen Griff, der grandiosen Stabilisierungsleistung sowie seiner Betriebsdauer von 17 – 18 Stunden beeindruckt.

Freevision VILTA-M macht das Smartphone zu einer cleveren Kamera auf

Mit dem Gimbal Freevision VILTA-M (www.freevisiontech.com) wird jedes iOS- und Android-Smartphone mit einer Breite von 48 – 85 mm zu einer professionellen Kamera. Dank einer passenden App verschmelzen das Smartphone und der Gimbal zu einer Einheit und bieten mehr Intelligenz als herkömmliche Kameras – Fotos sind frei von Wacklern und Videoaufnahmen sehen atemberaubend aus. Ein spezielles Kontrollkernel des 3-Achs-Gimbals von Freevision führt zu einer 20fach höheren Stabilisierungsleistung gegenüber anderen am Markt verfügbaren Produkten.

 

Beeindruckende Leistungsmerkmale

Das Verbinden des Smartphones mit dem Gimbal ist kinderleicht: Einmal per Bluetooth gekoppelt, findet die Steuerung der Kamera und aller Funktionen in der App statt. Möglichkeiten wie Zeitraffer-, Panorama- oder der Follow-Modus machen den Gimbal zum idealen Begleiter für spektakuläre Aufnahmen. Auch vertikales Filmen ist mit dem VILTA-M selbstverständlich möglich: Einfach den Griff um 90 Grad nach links neigen, der Gimbal schwenkt automatisch um. Damit jeder Smartphone-User lange filmen kann, verfügt der VILTA-M über eine Betriebsdauer von 17 – 18 Stunden.

 

Testsieger in mehreren Vergleichstests

Die Fachzeitschrift VIDEOAKTIV sowie das Internetportal www.vergleich.org sind von den Leistungsmerkmalen des VILTA-M beeindruckt und haben ihn mit dem Testurteil „sehr gut“ ausgezeichnet. Der 3-Achs-Gimbal punktete u. a. durch die angenehme Haptik des gummierten Griffs, in dem vorn die Betriebsmodustaste integriert ist. Über diese Taste lässt sich der Smartphone-Gimbal jeder Zeit neu ausrichten und der Betriebswechsel vornehmen. Darüber hinaus reagiert der Joystick sehr sanft. Auch der Verfolgungsmodus beeindruckte die Tester. Ist das Objekt einmal in der Smartphone-Vorschau markiert, verfolgt die Kamera ohne weiteres Zutun jede Bewegung – dynamische Aufnahmen sind garantiert.

Über Miniwing Europe GmbH:

Miniwing Europe GmbH ist die Europa-Niederlassung der chinesischen Feishen Group, die ihren Firmensitz in Yongkang, der chinesischen Zhejiang Province hat. Die Feishen Group beschäftigt mehr als 1.500 Mitarbeiter und ist in über 50 Ländern der Welt mit eigenen Niederlassungen in Europa, USA und Asien aktiv. Das globale Produktportfolio der Feishen Group spiegelt die Grundwerte Abendteuer, Freude und Intelligent wider. Den rasant wachsenden Markt für intelligent, vernetzte Consumer Electronics Produkte erobert die Feishen Group mit top positionierten Produkten der Marken Miniwing (Multicopter, intelligente GPS Action Cams, GPS Bike Computer), Osdrich (intelligente Scooter, Hoverboards) und Freevision (VILTA Gimbal für Action Cams und Smartphone), deren Firmensitz im Topso Industrie Park der Feishen Group in Hangzhou ist.

 

 

Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close