UNDERGROUND ON TOP

Der Eid (Verleih: Alamode Film)

Kinostart: 09.02.2017

Finnur (Baltasar Kormákur) wohnt in zweiter Ehe in einem kleinen Vorort von Reykjavik und arbeitet als Herzspezialist im örtlichen Krankenhaus. Er hat ein schönes Haus, eine hübsche Frau und eine süße kleine Tochter. Doch das beschauliche Leben nimmt ein jähes Ende als seine volljährige Tochter, aus erster Ehe, Anna (Hera Hilmar) ihm ihren neuen Freund vorstellt. Óttar (Gísli Örn Garðarsson) ist Drogendealer und Finnur versucht seine Tochter aus ihrer Sucht zu retten. Finnur legt sich unbedacht mit Óttar an und zieht ungewollt die Gewalt auf sich und seine Familie.

Der Eid“ ist ein Thriller wie man ihn nicht besser erzählen könnte. Baltasar Kormákur webt die Geschichte auf sehr eindrucksvolle Weise in die Landschaft Islands ein und schafft eine bedrückende Atmosphäre, die ohne viel Action auskommt und trotzdem bis zum Schluss spannend bleibt. Baltasar Kormákur kehrt mit „Der Eid“ wieder in seine Heimat zurück und beweist mit jeder Szene, dass er sich seinen Platz in Hollywood absolut verdient hat.

Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close