PLAYER ODER WATCHER

NERVENERVE_DIN_A4

(Koch Film)

Kinostart: 8. September

 

Bist Du Player oder bist Du Watcher? Dieser Frage muss man sich stellen, wenn man in das mysteriöse Spiel im Netz einsteigen will. Die Gerüchte in der Szene sorgen für viel Angst und Schrecken den Player-Button zu drücken.  Mutproben bringen die Player in höchste Lebensgefahr, verhelfen aber zu einer Menge Geld, doch Achtung – aussteigen ist nicht. Wer aussteigt oder den Spielverlauf verrät wird bestraft – notfalls mit dem Tod, denn alle Watcher dulden keinen Verräter, sie wollen den Kick sehen, sie wollen … den Tod sehen.

Vee ist schüchtern und bildhübsch (Emma Roberts). Sie erfährt von dem Spiel und ergreift die Chance aus ihrem verschüchterten Leben auszubrechen. Der Kick treibt sie immer zu neuen Mutproben und das Konto füllt sich, bis zu dem Tag an dem sie sich an einen Cop auf der Straße wendet und aussteigen will. Als Verräter abgestempelt eröffnet sich die ganze Dimension des Internet-Wahnsinns.

Der Film hat viele gute Ansätze und vor allem eine gelungen inszenierte Geschwindigkeit, die sich kontinuierlich steigert und den Zuschauer mitreißt. Doch trotz der guten Idee, den gelungen ausgewählten Schauspielern und dem farbenfrohen, wilden Cybertreiben verblasst in der besonders spannenden Phase der inhaltliche Storyfaden und es bleibt bei den Tributen von Panem im Cyberzeitalter.

Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close