ZERBRECHLICH

EVA CROISSANT

Einfach du sein

(Spinnup)

Ihr Debüt war eine kleine Überraschung, die positive Resonanz bei „The voice of Germany“ eher weniger. Nun hat sie sich für den ursprünglichen Pfad des „selbst ist die Musikerfrau“ besonnen und veröffentlicht wieder in Eigenregie Album Nummer 2. Sehr sanft, wie ein Hauch auf einem Roggenfeld, legen sich die 12 Songs ins Ohr und bieten einen Ruhepool zur absoluten Entspannung. Durch die liebevoll gestalteten texte wird der Eindruck eines modernen Hörspiels erweckt, denn jeder Song ist eine kleine Geschichte die zum Träumen anregt. Auch wenn manch musikalischer Ansatz an Katie Melua erinnert, so ist Eva im Gegensatz zu Melua nie langweilig, vielmehr weiß sie trotz der ruhigen Arrangements zu beleben. Ein ehrliches und immer wieder interessantes Album, auch beim dritten Mal hören.

Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close