KLASSE

STELLA DONNELLY

Beware of the dogs

(Secretly Canadian)

Das Debüt der jungen Australierin ist ein smartes Album. Auch wenn sie sehr zart mit manchen Melodien um die Ecke kommt, so sind ihre Aussagen auf den Punkt. Optimistisch geht sie in die feministischen Themen, dem Fingerzeig und findet in manchen Songs schnell den gewissen Punkt der trifft. Mal klingt sie kindlich und zerbrechlich, dann schneller Wechsel zu schon fast Indie-lastigen Gitarren, und wieder die zarte Ausgewogenheit. Ein Album welches bei jeder Melodie nach Vorne geht und einen schnell mitnimmt. Klasse!

Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close