CAN YOU HEAR ME?

TOMMY

Chris Charlesworth&Mike McInnerney

(Hannibal)

Zum 50. Gebrutstag der einzigartigen Rockoper TOMMY, erwacht diese zu neuem Leben in Form dieses Buches. In Zusammenarbeit von Chris Charlesworth, der auf Wunsch von Pete Townshend persönlich das WHO Archiv verwaltet, und Grafiklegende Mike McInnerney entsteht die Oper hinter der Oper. Alles hat einen Anfang, aber manche Dinge werden nie ein Ende haben. Bei TOMMY begann alles mit „Hear me, feel me“ einem ausdrucksstarken Text, der jedem im Ohr ist, der auch nur einmal in Tommy gelauscht hat, aber Tommy ist eben mehr – es ist ein Vermächtnis einer Ära, einer nie wiederkehrenden Zeit und steht für Jugend, Ausdruck und Gemeinschaft. Auch wenn zu der Oper alles gesagt und geschrieben wurde, hier schließt sich zum ersten Mal der Kreis und dennoch findet Tommy kein Ende. Ein Kompliment an alle Beteiligten denn hier stimmt nicht nur Text und Bild, hier ist ein Buchaufbau geschaffen worden, der in gleicher Form in eine Ausstellung münden sollte. Dieses kleine Buch ist ein Meisterwerk ohne wenn und aber.

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close