ÜBERRASCHEND

WHEN RIVERS MEET

We fly free          

(One road records)

Nach den EPs kommt nun endlich ein ganzes Album von Grace und Aaron Bond. Musikalisch offenbart sich hier die ganze Bandbreite des Rock. Dramatische Gitarrenexzesse, seichte Melodien, vielseitige Interpretationen und immer wieder eine Klangfarbe, die eine herausragende Produktion mit sich bringt. Das Duo schafft, was manche Bands nicht schaffen und überzeugt so mit der Reduzierung auf ein Minimum, was großes zu Tage bringt.

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close