SCHWACHER HANS ZIMMER

HILLBILLY ELEGY

(Sony Music)

Ein Paar aus den Appalachen Kentuckys zieht nach dem Zweiten Weltkrieg nach Ohio, um hier den amerikanischen Traum zu leben. Zwar ist der Film mit Glenn Close und Amy Adams gut besetzt, doch kam er beim Publikum nicht wie erwartet an. So landete er nun bei Netflix. Leider muss ich auch erstmals überhaupt sagen, dass  der Soundtrack von Hans Zimmer, in meinen Augen sehr schwach ausgefallen ist. Aber vielleicht liegt es auch an den filmerischen Vorgaben.

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close