EIN MEISTERWERK

IRREVERSIBLE

(Arthaus)

2002 erschien Gaspar Noe`s Meisterwerk, welches seiner Zeit, wenn auch 2002, voraus war und die meisten mit einem Schock im Kinosessel kleben ließ. Alex wird auf dem Heimweg brutal vergewaltigt und misshandelt. Weder ihr verschüchterter Freund Marcus, noch ihr Ex Pierre waren dabei und so bringt die Tat sie in einen unendlichen Rausch der Rache, der ausschließlich von Emotionen geleitet ist und so auch nicht den Richtigen treffen kann. Auch wenn der ein oder andere schon „Extremities“ gesehen hatte, so war der Ansatz bei „Irreversible“ ein anderer, noch weiter überzogener. In der limitierten Edition befindet sich ein neuer Straight Cut und die Original Kinofassung. Regisseur Gaspar Noe hat nicht nur einen neuen Schnitt angesetzt, sondern auch Chronologie verändert. So bekommt der Film einen anderen Aufbau und eine andere, noch brutalere innere Abfolge.

 

Wir verlosen eine Collectrors Edition. Mail mit „Irreversible“ bis 8. Januar an: verlosung@cuteanddangerous.de

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close