DUNKLE GEHEIMNISSE

STRANGE BUT TRUE

Dunkle Geheimnisse

(Tiberius)

Ronnie (Connor Jessup) war in bester Stimmung und ausschließlich verliebt in seine Melissa (Margaret Qualley). Doch plötzlich beendet ein Unfall sein Leben und zurück bleibt seine völlig verstörte Familie und seine Freunde. Nach fünf Jahren taucht Melissa bei seiner Familie auf und ist schwanger. Das mag nicht weiter schlimm sein, aber Melissa behauptet, das Kind sei von Ronnie. Geht das, fünf Jahre später schwanger von einem Toten? „Es gibt mehr Antworten als die die wir sehen und anfassen können“, bemerkt eine mystische Person in diesem Film und auch wenn Ronnies Familie anfangs Melissa unter die Arme greift, so versuchen sie, jeder auf seine Art, dem Geheimnis auf die Spur zu kommen. Wenn auch Rowan Athale den Film entspannt beginnen lässt und dem Zuschauer nicht gerade den Eindruck eines Thrillers vermittelt, so bekommt der Film mehr und mehr Fahrt. Mit dem Tempo wächst auch das Böse, das Dunkle und das Mysteriöse. Ein toller Thriller mit unvorhersehbarem Ende.

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close