FILMBÖRSE IM TEST

Es hat funktioniert! Endlich fand in Berlin die 84. FILMBÖRSE BERLIN statt, nachdem die letzte Börse dem Lockdown zum Opfer fiel. Es gab keine Einbußen bei den Besuchern, alle Standflächen waren vermietet und die meisten Händler konnten gute Umsätze verkünden.

Das Hygienekonzept hat funktioniert, auch wenn sich dadurch am Eingang die Besucher etwas gestaut haben.

Gast bei der Filmbörse war Regisseur DAVID BRÜCKNER, der seinen neusten Film „Rapunzels Fluch“ präsentierte und für Gespräche und Autogramme zur Stelle war. Im Nachgang sagte David:“Hey danke für den coolen Tag heute!“

Die nächste FILMBÖRSE BERLIN findet am 6. Dezember wieder in den Tegeler Seeterrassen statt.

c-williams

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close