ERSTE PREMIERE

Die erste Premiere im Renaissance Theater:

IRGENDWAS IS IMMA – Ein musikalisch – literarischer Abend

In diesem „liederlichen“ Auftakt der Saison präsentieren wir Songs unterschiedlichster Stilrichtungen,  mal poetisch,  mal augenzwinkernd und immer emotional. Unbe­kanntes kommt aufregend nah und Vertrautes erscheint mit neuem Klang. Schrill, schräg und schön. Durchwirkt ist die Liederfolge mit Texten und Szenen. Von einem Neuanfang aus dem Nichts zu einem schillernden Spektrum, in dem sich das Leben auffächert. Ein Leben für’s Theater, im Theater und aus dem Theater heraus.  

mit Noëlle Haeseling, Martin Schneider, Guntbert Warns, Moritz Carl Winklmayr, am Klavier Harry Ermer

Am 4. September 2020 um 19:30Uhr.

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close