ALLES ANDERS

nichts wünscht Roxanne sich mehr als endlich wieder hören zu können. Und dann scheint genau das

zu passieren – aber nur in Gegenwart eines einzigen Jungen. Die Kanadierin Emilie Turgeon erzählt in

Nur mit dir behutsam und mit Leichtigkeit vom Alltag einer Gehörlosen:  

 

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist nur-mit-dir.png

Emilie Turgeon

Nur mit dir. Roman

 

Mit 8 Jahren verliert Roxanne bei einem tragischen Ereignis ihr Gehör: Psychogene Taubheit nennen es ihre Ärzte. Sie lebt daraufhin ein Leben in absoluter Stille. Das ist gar nicht so leicht, vor allem als Teenagerin in einer kanadischen Kleinstadt. Dann geschieht das absolut Unfassbare: Sie trifft ihren Kindheitsfreund Liam und meint, in seiner Gegenwart plötzlich wieder hören zu können. Doch sobald er nicht mehr bei ihr ist, kehrt die Stille zurück. Kann das überhaupt sein oder ist es nur Zufall?

 

  • Ab 13 Jahren
  • Aus dem Französischen von Tatjana Michaelis
  • Emilie Turgeon ist Teil der Gastland-Delegation aus Kanada zur Frankfurter Buchmesse 2020/2021

 

 

Die deutsche Erstausgabe erscheint als Klappenbroschur am 21. August 2020 in der dtv Reihe Hanser.

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close