ELEGANT

ALICE SARA OTT

Echoes of life

(Deutsche Grammophon)

Das zehnte Album für die Deutsche Grammophon beinhaltet Chopins “24 preludes” und zeigt wie lebendig klassische Pianotracks sein können. Aber ALICE ARA OTT hat noch mehr zu bieten. So hat sie nicht nur ein eigenes Werk komponiert, welches auf Mozarts „Lacrimosa“ basiert, sondern Francesco Tristano hat ebenfalls ein Werk geschrieben, welches für diese Aufnahmen so vorgesehen war. 64 Minuten einfühlsame Klavierstücke, mit viel Eigenständigkeit und Ausdruck.

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close