MUT UND KAMPFGEIST

NUR MIT MEINER STIMME

Maya Angelou

(Suhrkamp)

Viel hat Maya ertragen: die Verwundungen aus Kindertagen, die erste Liebe und ihre Enttäuschungen, dazu die allgegenwärtige Rassentrennung. Doch all das hat sie stark gemacht, Maya ist erwachsen und eine selbstbewusste Mutter geworden. Jetzt ist sie bereit für ihre Leidenschaft. Im San Francisco der 50er beginnt sie zu tanzen, zu singen, steigt auf vom schäbigen Stripclub zum angesagtesten Laden der Stadt. Sie wird Teil des schwarzen Bürgertums, ist plötzlich umgeben von schönen, gebildeten, liebevollen Menschen, die an sie glauben, und kurze Zeit später bereist sie mit der Oper „Porgy and Bess“ die ganze Welt, sieht Paris, Rom, Kairo. Doch bleibt ihre Herkunft auch in der Fremde eine unhintergehbare Wirklichkeit und Maya muss einen Weg finden, die neue Freiheit mit dem Erbe ihrer Vorfahren zu versöhnen. Natürlich ist die Geschichte nur allzu bekannt und sie geschieht, schlimm genug, jeden Tag aufs Neue. Es ist nicht das erste Buch welches Maya Angerlou schreibt. Die Vertraute von Martin Luther King und Malcom X weiß wovon sie schreibt und sie hat alles erlebt, was in Zeiten der ewigen Rassentrennungen geschehen ist und leider auch weiterhin geschehen werden. Das Buch begeistert, da es voll Leben ist und einen immer wieder vergessen lässt, wie unsinnig der Unterschied zwischen Weiß und Schwarz ist. Doch Maya lässt einen für Momente diese Problematik vergessen, wenn sie jubelt und glücklich von den hellen Momenten schreibt. Momenten die ein Leben erleuchten und Wut und Trauer in den Hintergrund drücken. Ein großartiges Buch voller Liebe und Gefühl und immer wieder dem Versuch, Verständnis für die dunklen Situationen zu finden. 

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close