ZUVERLÄSSIGER PARTNER

Emirates, Premier Partner und Offizieller Airline Partner der Expo 2020, ist ab sofort Offizieller Partner des Kulturprogramms des Deutschen Pavillons auf der Weltausstellung.

 

„Wir freuen uns, als Offizieller Partner des Deutschen Pavillons, dem Kulturprogramm und den Künstlern des CAMPUS GERMANY während der sechsmonatigen Laufzeit zur Seite zu stehen. Gerade die vergangenen Monate in der Pandemie haben gezeigt, wie lebensrelevant Kunst und Kultur ist. Die Expo 2020 Dubai wird über 190 Länder vereinen und dem deutschen Kulturprogramm eine globale Bühne bieten. Als Offizieller Airline Partner spielen wir eine Schlüsselrolle dabei, deutsche Besucher für die Expo 2020 zu begeistern, und darüber hinaus ihr Interesse zu wecken, Dubais als dynamischen Ort für den Urlaub, für Handel oder für Innovationen zu entdecken“, so Volker Greiner, Emirates Vice President North & Central Europe.

 

Die Expo 2020 findet vom 1. Oktober 2021 bis 31. März 2022 in Dubai statt. In den 181 Tagen der Weltausstellung sollen Innovationen vorgestellt, Ideen geteilt und die Zusammenarbeit zwischen den Nationen gefördert werden, um sich mit den Herausforderungen der Gegenwart zu beschäftigen und darüber auszutauschen. „The World’s Greatest Show“ präsentiert sich unter dem Motto „Connecting Minds, Creating the Future”. Drei Themenbereiche stehen dabei im Fokus, die für die Welt, in der wir leben, von großer Bedeutung sind: Opportunity (Chancen), Mobility (Mobilität) und Sustainability (Nachhaltigkeit). Sie stellen uns vor große Herausforderungen, bieten aber auch neue Perspektiven für unser Leben. Die Expo 2020 wird die erste Weltausstellung in der Region Naher Osten, Afrika und Südasien, mit bis zu 25 Millionen Besuchen, von denen rund 70% von außerhalb der Vereinigten Arabischen Emirate erwartet werden. Rund 200 Nationen, internationale Organisationen und Unternehmen werden in Dubai vertreten sein und sich miteinander vernetzen – für eine bessere, nachhaltige Zukunft. Emirates wird die KünstlerInnen des deutschen Pavillons von den Flughäfen Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg und München mit Direktflügen nach Dubai zur Expo 2020 fliegen.

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close